Überparteiliches Komitee wirbt für ein Ja zum CO2-Gesetz

Am 20. Mai haben vier Frauen aus vier Parteien dargelegt, warum sie am 13. Juni 2021 für das CO2-Gesetz stimmen. An der Medienkonferenz mit dabei waren Laetitia Heinzmann Bellwald (SP), Jeannette Salzmann (GLP), Brigitte Wolf (Grüne) und Anja Lambrigger (FDP).

Artikel im Walliser Boten vom 21. Mai 2021